Romana-Salat mit Birne und Forelle

stevepb / Pixabay

Grüne Blattsalate enthalten das Wachstumsvitamin Folsäure. 

Ein toller Salatrezeptvorschlag

ZUTATEN:

( für 4 Personen )

  • 200 g Romana-Salat
  • 300 g geräuchertes Forellenfilet
  • 2 reife Birnen, 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Walnussöl
  • 100 ml Birnensaft
  • 100 g Frischkäse
  • 1 EL Meerrettich ( aus dem Glas )
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG:

Salat und Fisch in mundgerechte Stücke zerteilen. Birnen vom Kerngehäuse befreien, in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft mischen. Öl, Birnensaft, Frischkäse und Meerrettich zu einer Soße verrühren und würzen. Salat, Fisch und Birne auf Salattellern anrichten. Soße dazu reichen.

ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 15 Minuten

Pro Person ca. 191 kcal ( =799kJ ), 20 g Eiweiß, 6 g Fett, 14 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe.

Erfrischend, leicht, und Lecker.. Guten Appetit!

Das könnte Sie auch interessieren

2 Comments

  1. 1

    Sieht gut aus, jedoch bin ich kein Fischfan. Aber man könnte auch auch die Forelle weglassen oder mit anderen Dingen ergänzen.
    Naturheld finde ich ansonsten echt klasse. Ich würde mich freuen wenn Ihr mehr über Rohkost Rezepte schreiben würdet. Da ist es echt immer schwer etwas zu finden.

    • 2

      Vielen Dank für Dein Kommentar, Naturheld wird auch in Zukunft immer mal wieder Rohkost Rezepte veröffentlichen, ansonsten schau doch mal auf rohkost-rezepte.de vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie dürfen diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>