Produkte im Juni – Naturkosmetik und Naturkost



Die obligatorische und allmonatliche Vorstellung neuer Naturprodukte für Haut, Haar und Hunger.

PS: Bitte kontaktiert mich NICHT über mein privates Facebook Profil, ich habe eigens für diesen Kanal eines angelegt – Chorea Ramirez for youtube, wer auf Chorea Ramirez schreibt, bekommt keine Antwort.

Meine E-Mail: chore.ramirez@gmx.de

Quelle

Das könnte Sie auch interessieren

14 Comments

  1. 1
  2. 2

    ich find 13€ für ein haaröl ziemlich günstig! und wenn man sich dann die
    menge anschaut… 200ml haaröl reichen einem doch ewig. das kauft man
    einmal und hat eine ewigkeit seine freude daran

  3. 3

    13 Euro für ein Haarpflegeprodukt finde ich jetzt auch nicht zu viel. Mein
    Bruder hat sich mal eins für 25 Euro gekauft von dem könnte man ja
    behaupten es sei recht teuer aber bei 13 Euro kann ich das echt nicht
    nachvollziehen. 

  4. 4

    13 Euro empfinde ich auch als viel, kenne aber das Produkt nicht. Mir sind
    generell kleinere Größen lieber bevor ich dann was rumstehen habe. Ich hab
    meine Öle von Dragonspice, das läppert sich leider dann auch schon mal.
    Generell will ich kaum mehr Geld ausgeben, bin eher minimalistisch
    eingestellt. Möchte soweit es geht alles selbst machen.
    Wenn es natürlich DAS Produkt ist, kann man schon mal das Geld investieren.
    Ich würds mir aber gut überlegen.

  5. 5
  6. 6

    Henna auf Chemie ist nicht so das Problem, ich sprach von Chemie auf Henna.
    Denn wenn ich richtig verstanden habe, möchtest du wieder chemisch färben.

    Es tut mir wirklich Leid was mit deinem Haar passiert ist. 

  7. 7

    Bei mir ist das Problem, dass mein Friseur, meine Haare mit einer Farbe
    gefärbt hat, die man nicht überfärben kann, jetzt musste ich sie
    rauswachsen lassen, was mich sehr genervt hat aber ich hoffe, das es jetzt
    möglich ist, sie wieder zu färben.
    Ein anderer Friseur war sehr geschockt darüber, dass man nicht überfärben
    konnte.

  8. 8

    13 € finde ich gar nicht viel, wenn ich mir ansehe wie viel da drin ist.
    wahrscheinlich könnte ich so eine flasche nicht mal aufbrauchen, bis sie
    verdirbt.
    allerdings handelt es sich um keine inhaltsstoffe aus biologischem anbau,
    wie ich gesehen habe. da, wie ich denke, khadi seine produkte in indien
    produzieren lässt, dürften die preise für entsprechende öle und
    pflanzenextrakte nicht wirklich hoch ausfallen.

    wie ich sehe, sind die inhaltsstoffe ähnlich wie bei wolkenseifen oder
    anderen deocreme herstellern. ich selbst habe schon lange wolkenseifen
    deocremes, aber auch eine von calani und soaparella. und z.b. gibt es bei
    saga seifen und waldfussel auch deocremes, falls du jetzt nicht auf den
    wolkenseifen-hype, wie du zeigst, aufspringen möchtest 🙂

    martina gebhardt hat wirklich klasse inhaltsstoffe, doch leider komme ich
    mit den produkten über längere zeit nicht klar und meiner haut fehlt
    einfach was. sie wird davon einfach mit der zeit trocken und schlecht. ich
    hatte produkte der shealinie und der rosenlinie sowie die handcreme. war
    immer das gleiche ergebnis. mögen die inhaltsstoffe noch so toll sein, wenn
    es meiner haut nicht hilft, bringt das eben nichts.

    schade um die 20 euro für den lippenstift.

    hast du mal den flüssigen eyeliner von alterra probiert? ich finde den
    klasse 🙂

    ich habe auch einen konjac-sponge, so einen rosanen. bei mir hatte er
    leider gar keinen effekt. hat nicht mal die kleinsten schüppchen entfernt,
    und schon gar keine poren gereinigt. konnte ich danach gut im spiegel
    erkennen, leider.

    alepposeifen (so weit hochwertig) sind übrigens keineswegs die typischen
    glycerinseifen, denn diese erkennt man daran, dass sie durchsichtig sind 😉
    ich hatte mal eine kleine alepposeife und mochte sie sehr gern. für das
    gesicht war sie mir zu austrocknend, aber beim duschen komischerweise gar
    nicht. ich nehme ja generell nur noch feste (handgemachte, hochwertige)
    feste seifen.

    ich finde übrigens dein amu klasse. und ich versteh das mit der
    farbe…manche haben einfach einen besonderen reiz, auch wenn die farben
    vielleicht nicht unbedingt zu einem passen. allerdings finde ich schon,
    dass dir die farbe in kombination mit der anderen sehr gut steht :)

  9. 9
  10. 10

    Könntest du vielleicht mal ein Video darüber drehen wie du dein Make up
    machst (speziell dieses finde ich nämlich sehr schön aber egal wie ich es
    mache und mit wie vielen spiegeln ich bekomme es nicht hin) auch wenn du ja
    schon gesagt hast das du immer stunden für dein Make up brauchst und kein
    so langes Video machen möchtest, könntest du dann vielleicht ein Make up
    Tipps Video machen? 

  11. 11

    Erstmal finde ich dein Augenmakeup sehr gelungen. Es bildet einen schönen
    Kontrast zu deiner Haarfarbe.

    13 Euro für ein wirklich gutes Öl finde ich erstmal nicht zu teuer. Mir
    wäre es nur zu teuer, um es einfach mal auszuprobieren. Das geht mir bei
    Pflegeprodukten generell so. Ich würde alles Mögliche mal ausprobieren,
    wenn es dafür Probiergrößen gäbe. Dabei muss der Preis pro ml nicht
    günstiger sein. Ich will einfach nicht etwas mehr Geld für etwas ausgeben,
    wovon ich nicht weiß, ob ich es dann auch mag und benutze. Nachher steht es
    rum und wenn ich alles verschenken würde, würde ich ja indirekt mein Geld
    ständig verschenken.

  12. 12

    Auf Video sehen die Haare gar nicht so dramatisch aus. Aber dass die
    Risiken von Henna wirklich mit keinem Wort erwähnt worden sind, erscheint
    mir doch etwas suspekt. Vielleicht hat die krasse Schädigung gar nichts
    (oder nicht nur) mit der Reaktion auf vorher verwendete chemische
    Haarfärbungen zu tun, vielleicht liegt es an irgendeinem anderen Produkt
    was du benutzt hast, was sich mit Henna nicht verträgt, kann das sein?

  13. 13

    weil die Farbe leider keine andere annehmen kann, anscheinend muss es etwas
    mit der chemischen Zusammensetzung zu tun haben, oder die Farbe wurde nicht
    richtig zusamengemischt.
    Mein neuer Friseur hatte versucht zu überfärben aber keine Farbe blieb
    drauf.

  14. 14

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie dürfen diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>