Apfelsorten und Ihre charakteristischen Eigenschaften

MarcoRoosink / Pixabay

Äpfel sind eine der ältesten Kulturpflanzen weltweit. Schon die biblische Eva naschte einen vom Baum der Erkenntnis und wurde prompt dafür aus dem Paradies vertrieben. Wir wissen heute nicht, welche der vielen Apfelsorten auf diesem Baum wuchsen, ob saurer Boskop oder aromatischer Braeburn, ob wohlschmeckender Cox Orange oder saftiger Elstar, ob süßer Gala oder der noch süßere Golden Delicious, ob sehr saure Granny Smith oder süß-saure Jonagold zu unserem Verderben beitrugen, aber einer von ihnen wird es wahrscheinlich gewesen sein, denn das sind die am häufigsten angebauten Varianten. Es ist auch nicht wichtig, denn schmecken tun sie alle hervorragend und gesund sind sie obendrein. Nicht umsonst heißt es im angelsächsischen Sprachraum:   „An apple a day keeps the doctor away“, schon bei einem gegessenen Apfel pro Tag sinkt das Risiko ernsthafter Erkrankungen deutlich. Insofern können wir unserer Eva nur dankbar sein, denn eine Welt ohne Äpfel ist den meisten unter uns wohl unvorstellbar. Auf der unten abgebildeten Grafik könnt ihr übrigens diese Apfelsorten alle im direkten Vergleich sehen, sowohl was den Geschmack als auch was andere Eigenschaften wie Aussehen oder Verwendung angeht.

Alle diese Apfelsorten und andere Köstlichkeiten für jeden Geschmack, ob vegan, rohköstlich, vegetarisch gibt es natürlich auch 100 % natürlich, frisch und lecker bei www.naturheld.com.

Das könnte Sie auch interessieren

1 comment

  1. 1

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie dürfen diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>