Charakteristische Eigenschaften der beliebten Früchte

RealAKP / Pixabay

Übersicht Apfelsorten

Äpfel sind eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. In verschiedenen Varianten bieten Apfelsorten Geschmack. Alle sind sehr gesund und schmecken hervorragend. Im angelsächsischen Sprachraum heißt es: „An apple a day keeps the doctor away“, das liegt an den viele Vitaminen, die Äpfel enthalten. Lecker ist auch Rohkost mit Äpfeln. Man kann aus verschiedenen Möglichkeiten wählen, Rohkost mit Äpfeln und Roter Bete oder die wohl beliebteste Variante: Rohkost mit Äpfeln und Karotten, nicht nur die bunte Kombination, auch der leckere Geschmack macht hier gute Laune.
Um sie noch besser zu machen gibt es auch viele neue Apfelsorten. Alle diese Apfelsorten und weitere Gaumenfreuden gibt es natürlich auch 100 % natürlich, frisch und lecker bei www.naturheld.com. Der folgende Text gibt Informationen zum Thema Übersicht Apfelsorten und Apfelsorten Geschmack.Der Monat Oktober ist Haupterntemonat für Äpfel, in dieser Zeit bekommt man überall frische und reife Äpfel aus Deutschland und seinen verschiedenen Regionen.

Die Apfelsorten im Überblick

Besonders beliebt sind Äpfel als Tafeläpfel:
Der ganzjährige, fein säuerliche Granny Smith ist mit seiner grünen Schale sehr dekorativ. Von September bis März gibt es die knackigen, saftig süßen Gala-Äpfel. Den süß, würzigen Cox Orange und den gelblichen, süßen und fein säuerlichen Golden Delicious kann man von Oktober bis Februar genießen. Von Oktober bis April wird der süßliche Braeburn angeboten.

Auch zum Kochen und Backen eignen sich Äpfel hervorragend. Im Handel erhältlich von Oktober bis März ist der süßsaure Elstar und von Oktober bis Mai der wenig saure, süße Jonagold. Ab Dezember bis März gibt es dann den säuerlichen Boskop mit der rauen Schale zu kaufen.

Neue Apfelsorten sind durch Einkreuzung von robusten Wildsorten widerstandsfähiger gegen Erreger und es kann auf das Spritzen der neuen Apfelsorten verzichtet werden.
Zu den neuen Apfelsorten gehören zum Beispiel die mittelgroßen bis großen Autento. Die tomatenroten Früchte können bereits Anfang September geerntet werden. Bei der Sorte Harmonie sind Zucker und Fruchtsäure in einem angenehmen Verhältnis. Für Liebhaber von süßen Äpfeln ist Delfloga genau das Richtige.

Lagerung von Äpfeln

Durch die Lagerung im Kühlhaus bleiben Äpfel länger knackig und frisch. Durch Absenkung des Sauerstoffgehaltes auf ungefähr 1% wird der Reifeprozess der Äpfel verlangsamt. Auch die Bildung und Verbreitung von Pilzerregern wird bei diesem Lagerverfahren unterdrückt.

Das Alte Land und die Apfelschorle Hand zu Hand

Das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet in Mitteleuropa befindet sich in einem Teil der Elbmarsch, südlich von der Elbe in Hamburg und Niedersachsen gelegen. Dieses Gebiet wird das Alte Land genannt. Von ungefähr 10.700 ha werden hier 77% für den Apfelanbau genutzt.
Aus dem Alten Land stammen die handverlesenen Bio-Äpfel Elstar, Jonagold, Boskop, Cox und Topas, die für die Herstellung der Apfelschorle Hand zu Hand verwendet wird. Der 100%-ige Direktsaft bildet die Grundlage für die erfrischende Schorle.
Von jedem Liter verkaufter Schorle werden von Hand zu Hand 20 Cent investiert, um karitative Organisationen aus der Region zu unterstützen. Die Apfelschorle ist ein tolles Getränk für Firmen die auch bei Getränken an Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltigkeit denken.

Wir von Naturheld lieben Äpfel und werden in Kürze tolle Rezepte mit Äpfeln für den Herbst und Winter bereitstellen.

Jetzt Fan werden und News bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren